Salzstangerl

nach dem Frühlingsspaziergang
 ein kleiner Imbiss
Kümmel-Salzstangerl

500g griffiges Mehl
1 Würfel Germ zerbröselt
100g Schweineschmalz
1/4l Mineralwasser
2Tl Salz
1Tl Zucker
den Teig eine Stunde rasten lassen
bei 220° backen
 

Kommentare

  1. Hmmm lecker :) schick doch mal welche her ;)

    LG, Anni

    AntwortenLöschen
  2. Mhhh, die schauen aber gut aus. Die muss ich demnächst probieren. Danke
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  3. Danke für das Rezept, suche schon lange eines, bin schon gespannt ob sie so gut werden wie sie aussehen.
    Liabe Grüße
    Silvia-Maria

    AntwortenLöschen
  4. Auch von mir vielen Dank für das Rezept! Lecker :-)
    Dein gesticktes Lätzchen ist sehr niedlich. Schönen Abend wünsche ich Dir
    Diana

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Eulen nach Rom tragen