28. Januar 2016

Sidekick Boot Socks

Toe-up Socken
Resteverwertung
Der Gedanke war "Mal schauen wie weit die Wolle reicht"
Die Freude war groß, dass es für ein ganzes Paar gereicht hat!

Zuerst gings in grau mit dickeren Nadeln los. Ab der Ferse war dann Farbwechsel und der Schaft wurde zweifädig mit dünneren Nadeln und weniger Maschen gestrickt. Die Wirkung ist großartig und ich finde sie äußerst kuschelig!

Sidekick Boot Socks by Kate Atherley
via Knitty Winter 2015 - ein kostenloses Muster



22. Januar 2016

Winter-Eis-Zeit

Heute morgen gab es wieder -20°. 
Eiseskälte. 
Auch am Tag kaum mehr als -8°.
Der Glitzerschnee und das Eis locken nach draußen.
Die Langlaufloipen sind frisch gespurt. 
Vielen Menschen sind unterwegs und genießen ebenfalls!

20. Dezember 2015

Sylvia

Ein kleines Strickprojekt vor Weihnachen. 
Die Tage sind warm und kurz.
Eine Grippe hat mich jetzt ans Haus gefesselt.
Ein Innehalten wird mir aufgezwungen.
Meine Stimmung ist dennoch sehr weihnachtlich.
Aber es gab soviele Veränderung im letzten Jahr - viele davon sehr positiv.
Und aus diesem Gund freue ich mich heuer besonders auf das Weihnachtsfest.
Bliss: Drops-Design
Wolle: online Linie 137
Nadeln: Nr. 4 Bündchen, danach Nr. 5

29. November 2015

Etwas anders....

....soll er diesmal sein - der Adventkranz.
Und so besteht er aus Holzscheiben, Moos, Zapfen einer Douglasie und roten Beeren einer Zierstaude.
Die Idee dazu fand ich in den Weiten des Internets
 

9. November 2015

Grüne Rosen


Eine Auftragsarbeit für eine liebe Freundin
Die Decke war schon begonnen, jedoch war das Muster mit 6 Fäden gestickt. Ich fand es ziemlich schrecklich. Auftrennen war ziemlich schwierig, da die Rückseiten zwar wunderschön gerade war (wie bei der Ebenseer Stickerei), aber jeder einzelne Faden war nicht vernäht, sonder verknotet!
Das Auftrennen hat genausolange wie das Sticken eines Musters gedauert.


Vorlage: Rico Design - Blau/weiße Stickideen für Küche und Garten
             Design - Blaue Rosen (aus diesen wurden - weil passend - grüne Rosen)
Garn: Anker Nr. 218 und 216

Als mir die Nr. 216 ausging, bekam ich im örtlichen Geschäft diesselbe Farbe in DMC Qualität. Der Unterschied war nicht zu erkennen. Manche Dinge lassen sich auch am Land ganz einfach lösen!