Sommerfrische wie zu Kaiserszeiten


 Bei Rekordhitze hatte ich das Privileg
im Ausseerland zu sein.
Grenzenlose Freiheit
Zeit in Hülle und Fülle
Nächtliche Abkühlung - die unbeschreiblich gut tat

 

Das Loserfenster
eine Laune der Natur
bietet einen unbeschreiblichen Ausblick
Innehalten und Genießen


Blick vom Steierersee-Bankerl
Erzherzog Johann ist hier allgegenwärtig
sein Lieblingsplatzerl hat auch mich lange Zeit zum Rasten eingeladen
 
Landesgartenschau in Bad Ischl
 mit Blick auf die Kaiservilla
Auf schattigen, angenehmen Wegen durch den Park 

Sommerfrische über einen längerer Zeitraum - so wie früher
- dieses Privileg bleibt mir leider verwehrt,
dennoch hab ich die Zeit hier sehr genossen!

Kommentare

  1. Hallo Elfi!
    Das Ausseerland ist wirklich eine der schönsten Gegenden unseres Landes. Deine Fotos sind wunderschön und wecken Erinnerungen an Urlaube mit unseren Kindern vor langer Zeit.
    Liebe Grüße
    Verena

    AntwortenLöschen
  2. @Verena: Ich war zum ersten Mal dort, ein schöner Flecken, lädt zum Wiederkehren ein!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Pandora's Box