Ruine Ruttenstein

Ruine Ruttenstein im Mühlviertel
(danke Ingrid für diesen Ausflugstipp)

Sie liegt wunderschön auf einem Hügel und
man wird belohnt mit einem grandiosem Rundumblick!
Dieser Aussichtspunkt ist auch Teil eines relativ neuen Pilgerweges,
 

Der Duft beim Aufstieg zur Ruine 
ist schlichtweg umwerfend,
das indische Springkraut, dass hier wie Unkraut wuchert
macht fast ein bisschen benommen.

Kommentare

  1. Hallo Elfi,
    danke für diesen Tipp, das werde ich mir merken und auch einmal anschauen.
    lg claudia

    AntwortenLöschen
  2. bei mir hat das springkraut nicht gerochen. ;-) d.h. ich habe noch nie bemerkt, dass es riecht.
    ich hoffe, das nette wirtshaus ist auch besucht worden.
    lg zu dir
    ingrid

    AntwortenLöschen
  3. @Claudia:gerne!
    @Ingrid: Eine fast exotische Mischung, Zimt nicht unähnlich( ich mag Zimt überhaupt nicht!)
    Einkehren gehört dazu.lg Elfi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Pandora's Box