Nothing else matters

Ein Seminar für Zither-Spieler
eine Woche intensives Spielen und Üben
(das Foto entstand kurz vor dem Abschlusskonzert)
und ich habe gelernt,
dass man mit Zither nicht nur Walzer und Co. spielen kann,
sondern auch "Nothing else matters"
und "The Medaillon Calls" (Titelsong von Fluch der Karibik)
wobei ich ersteres nicht kannte, 
aber es war sofort ein Handy verfügbar,
dass mir dieses Lied vorspielte
und ich war überrascht, wie ähnlich unsere Version
geklungen hat ( Das Publikum hat es honoriert!)
Eine tolle Erfahrung!

Kommentare

  1. wow klasse,ich hatte früher auch mal eine Zitter,aber nun kann ich es nimmer
    lg rosie

    AntwortenLöschen
  2. Da hätte ich ja gerne gelauscht, denn ich mag den Klang der Zither sehr! Ich hatte mal eine Schulfreundin, die konnte das richtig gut und ich beneidete sie drum.
    Liebe Grüße
    Verena

    AntwortenLöschen
  3. wow, das klingt toll! da hätt ich gerne gelauscht!
    liebe grüße
    martina

    AntwortenLöschen
  4. Viele meiner Freunde, wären gern gekommen, leider hab ich`s niemandem gesagt, ich dachte dass Interesse wäre nicht so groß!

    AntwortenLöschen
  5. Ich find's gut,wenn alte Fertigkeiten geübt werden, daher hat mich dein Bericht gefreut! Zitherspiel verbinde ich mit schönen Kindheitsurlauben. Außerdem besitze ich noch immer eine einfache alte Zither, die mir als Spielzeug diente: Es gab früher Einlage-Papiere mit einer Art Notenverlauf drauf, mit dem man Melodien nachzupfen konnte, ohne wirklich spielen zu können. Gibt's sowas heute auch noch?
    Lieben Gruß
    Angelika

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Pandora's Box