Eve Stripes


 Top-down, Seamless, Raglan, Stripes


Blau das Hauptthema
und die Farbe gelb musste unbedingt dabei sein


die Hose - ein Mitbringsel des gestrigen Stadttages,
den ich wirklich sehr genossen hab



Wolle: Rico Merino DK
Nadeln:  Nr.4, Bündchen Nr.3
Anleitung: Ruby Tuesday , Handmade by Efficia  (hier ist die englische Anleitung zu finden)
 oder via Ravelry 
Ich hab die Streifen nach dem Foto gestrickt.
Mehr Info auf Ravelry!

Gestern hatte ich Besuch, und dieser war so begeistert von Eve Stripes
und aus diesem Grund hab ich sie ihr geschenkt, die Ärmel muss ich noch verlängern,
damit die Jacke auch wirklich kältetauglich (Waldvierteltauglich) ist.
Mach ich doch gern!

Kommentare

  1. na, das muss aber ein lieber Besuch gewesen sein.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kommt selten und ist dann herzlich willkommen!
      lg Elfi

      Löschen
  2. wow, ist die Jacke schön!
    Jetzt habe ich nach der Anleitung geschaut, aber leider nur Bahnhof verstanden. Ich finde nicht einmal, wo ich sie herunterladen könnte.

    Kannst Du noch einen Tipp veröffentlichen?
    Ich spreche deutsch, englisch und ein wenig französisch...

    Liebe Grüsse
    Anupa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Anleitung ist englisch,
      und ganz leicht nachzustricken,
      Ich habe den Link nochmal aktualisiert.
      lg Elfi

      Löschen
  3. schön ist die jacke. dein besuch hats gut, der wird öfter kommen bei solch schönen geschenken.
    liebgrüßt durch den sonntag
    ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft :-)
      lg Elfi

      Löschen
  4. tolle jacke - mir gefällt dir auch sehr gut und ich hab auch schon wolle hier bei mir rumliegen.
    eine frage - wie hast du die raglanzunahmen gemacht damit die streifen so schön rund werden?
    dankeschön!
    lg gudrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab so zugenommen wie in der Anleitung angegeben,
      hat prima funktioniert.
      Das ist eine Passe in Runden gestrickt, man kann nicht direkt Raglan dazusagen, die Streifen ergeben sich dann von selbst.
      lg Elfi

      Löschen
  5. looks great! nice colour set:)

    AntwortenLöschen
  6. Diese Jacke habe ich mir gleich zum Stricken vorgemerkt. Die schaut superbequem aus. Hoffentlich kommt, sobald sie fertig ist, nicht gleich jemand zu Besuch!!! Ich kenne das nämlich auch, dass ich mich selbst sehr freue, wenn ich meine Handarbeiten jemandem schenke, der begeistert ist davon.

    AntwortenLöschen
  7. Ein wunderschöne Jacke. Getragen oder eben so mit dem Model, liebe Elfi, kommt die ganze Schönheit zum Vorschein. Wer diese Arbeit ehrt und Gefallen äußert, hat auch bei mir so ein Glück :-) Strickst Du wieder - eine - nur für Dich?
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Dir Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, keine Streifen mehr, einfärbig soll das nächste Projekt sein.

      Löschen
  8. Oh, was ist die schön geworden. Sie passt ja hervorragend.
    Lieben Gruß, Petra

    AntwortenLöschen
  9. ... gerade erst entdeckt, diese perfekte Sommerjacke ... und wollte dir schreiben, wie gut sie dir passt ... und lese weiter, dass du sie verschenkt hast. Du musst eine sehr gute Freundin haben - und ein großes Herz.
    Kompliment und liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  10. hallo elfi,
    ich hab mir die orginalanleitung von effica durchgelesen - aber sie hat ja im orginal keine streifen - sondern "löcher" als zunahmen gestrickt - meine frage daher (vielleicht blöd?! - aber ich habs trotzdem noch nicht ganz verstanden...) wie bekomm ich nur zunahmen und keine löcher - welche art der zunahmen hast du da gemacht?

    danke
    lg gudrun

    AntwortenLöschen
  11. @ Gudrun:
    Ich hab wie bei normalen Zunahmen aus dem Querfaden verschränkt neue Maschen aufgenommen, anstatt wie beschrieben mit Umschlägen(und Löchern) zuzunehmen. Ich hoffe, das hilft dir!

    AntwortenLöschen
  12. hallo elfi,
    dank dir jetzt versteh ichs - ich stand glaub ich etwas auf der leitung... hab das zu kompliziert gesehen - dann mit den streifen und - so ists eigentlich völlig logisch!
    schönen abend!
    lg gudrun

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Pandora's Box