Christkindwerbung

Habt ihr schon "die" Werbung gesehen?
Ja genau die
wo der Weihnachtsmann dem Christkind eine reinhaut,
dass das Christkind im Bücherregal landet.
Also ehrlich, schlimmer gehts nimmer.
Ist das wirklich notwendig?!
vor allem, diese Brutalität wird auch
zu Kindersendezeit gebracht.
Abgesetzt gehörts, und zwar sofort!!!
übrigens,  ein Herbstblick auf die Ruine in Arbesbach

Kommentare

  1. Traurig, liebevoll geht's nimmer, warum nur?

    Das Foto zeigt angenehme Herbststimmung und macht Lust zum Spazieren gehen. (hier herrscht aber seit Tagen massiver Nebel, also nichts ist zu erkennen)
    Liebe Grüße von Diana

    AntwortenLöschen
  2. Als ich DIESE Werbung gesehen habe dachte ich mir nur, wie lange wird man sie wohl zeigen und heute habe ich schon die ersten Zeitungsberichte darüber gelesen.
    Herzliche Grüße
    Silvia-Maria

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Elfi,

    ich bin genau deiner Meinung - ich war schockiert!! gehört sofort abgesetzt
    lg Claudia

    AntwortenLöschen
  4. du hast gewünscht - und schon ist es geschehen!
    keine weihnachtliche prügelei mehr!
    lg zu dir
    ingrid

    AntwortenLöschen
  5. ich habe diese werbung noch nicht gesehen, aber wie du sie hier beschreibst, muss ich sagen, reicht's einem schon. ein werbepsychologe würde es so erklären: "wenn sie sich provoziert fühlen und nicht darüber lachen können, gehen sie am besten davon aus, dass sie nicht das zielpublikum sind, sondern man damit ganz bestimmte leute ansprechen wollte!" - mir geht es öfter so, dass ich das gefühl habe, nicht zur zielgruppe zu gehören.

    werde gleich mal die augen offen halten und sie mir ansehen, weiß aber schon,dass ich deine meinung teilen werden,

    slg rena

    AntwortenLöschen
  6. @alle: der Spot ist schon Vergangenheit, besagte Firma entschuldigt sich. wie schön!!

    AntwortenLöschen
  7. Diese Werbung habe ich nicht gesehen ... möchte ich auch gar nicht, aber muss ich dankenswerterweise wohl auch nicht ...
    Liebe Grüße Fredda

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Eulen nach Rom tragen