Arielle

Arielle
in dunkelblau
ich liebe diese Farbe

aus dem Buch Misty
von Kim Hargraves

das Bündchen wird separat gestrickt

ich stricke Vor und Rückenteil gleichzeitig
erste Anprobe
Größe S - mit größeren Nadeln
alles passt - zum Glück

die Ärmeln
fix und fertig eingenäht
der Rand kommt mir etwas locker vor
- mit einer Reihe feste Maschen
ist auch das behoben

der Ausschnitt
in kraus rechts
- wird am Vorderteil
zur Hälfte eingenäht
ich finde das macht sich gut

Rowan - eine superfeine Wolle
mit angenehmen Tragegefühl,
die sich jedoch spaltet beim Stricken
ein Nachteil.


Wolle: Rowan Fine Milk Cotton von hier
Pattern: Arielle aus dem Buch Misty
Nadeln: Nr. 3

Kommentare

  1. sehr schön geworden - gratuliere!
    lg gudrun

    AntwortenLöschen
  2. Grüß dich ,Elfi!
    He, die sieht ja toll aus.Fleißig, fleißig kann ich da nur sagen.
    wünsche dir noch einen schönen Sonntag
    Herta

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderschönes Modell hast Du Dir ausgesucht liebe Elfi.
    Ich liebäugle auch ein bisschen damit,nicht für mich aber für meine Tochter.
    Auch in dunkelblau gefällt es mir richtig gut.Danke fürs Zeigen.

    Herzliche Grüße

    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Elfi,
    dein pullover ist total schön geworden.So ein edles dunkelblau passt immer. Da wirst du sicher lange Freude dran haben.
    liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  5. Ein sehr feines Teil ist von Deinen Nadeln gesprungen. Das Muster und die Details kommen sehr gut zur Geltung, obwohl so eine dunkle Farbe gerade dies sonst nicht gern zulässt. Viel Freude beim Tragen und einen schönen Sonntagabend wünscht Dir Diana

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Elfi,

    toll sieht dein Pulli aus - dunkelblau ist edel und lässt den Pulli gleich noch besser aussehen

    lg Claudia

    AntwortenLöschen
  7. schönes muster, schöne farbe! mir gefällt besonders, dass es so halb aufgeknöpft werden kann! perfekt für den sommer!

    AntwortenLöschen
  8. Wirklich schön ist dieser Sommerpulli geworden. Die Modelle von Kim Hargreaves fallen einfach ins Auge - besonders die Bündchenlösungen finde ich immer wieder außergewöhnlich.
    LG, Evelyn

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Eulen nach Rom tragen