Schneeweisschen und Rosenrot

tief verschneit
Dauerfrost
und doch
Früchte des Herbstes
inmitten des Schnee`s
bei uns alles zugedeckt mit Schnee
winterliche Ruhe
anderswo - Erdbeben
Unruhe
ein ganzes Land wie weggefegt
Bilder voller Leid
einfach entsetzlich!
meine Gedanken wandern
ich wünsche diesen Menschen
jede Hilfe die möglich ist.

Kommentare

  1. Bei solchen Nachrichten wird mir immer bewußt, wie gut es uns, trotz aller Sorgen, hier geht.

    Deine Fotos sind toll!

    Nachdenkliche Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Fotos hast Du da geschossen!
    Die Nachrichten gehen mir grade auch recht nah. Da realisiert man wieder über was für Mist man sich selber aufregt - alles total banal.
    Liebe Grüße, Fredda

    AntwortenLöschen
  3. besonders schöne bilder, in denen sich jahreszeiten vereinen :)

    gar nicht schön hingegen, was derzeit an nachrichten und bildern von not und leid aus dem erdbebengebiet transportiert wird. das geht wohl allen unter die haut. im moment jedenfalls. denn wer denkt denn jetzt noch an das bebenopfer in italien vor zwei jahren ? die hausen immer noch arm und vergessen in notdürftigen containern. menschenunwürdig. und das mitten in europa.

    jedes unglülck wird medial ausgeschlachtet bis etwas geschieht, das es aus den schlagzeilen wieder verdrängt. schnell geraten die dinge auch wieder in vergessenheit. das haben wir immer wieder erlebt, nicht wahr - und so wird es bedauerlicherweise auch diesmal sein ...

    slg rena

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Fotos.

    Ja, da sollte uns allen bewußt werden wie gut es uns, trotz all' den Sorgen, geht. Das geht mir auch sehr nah.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Elfi,
    das sind auch die Gedanken, die mich zur Zeit am meisten beschäftigen. Ich wünsche ihnen auch alle Hilfe dieser Welt.
    Lieben Gruß, Petra

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Pandora's Box