Herbst

Unterwegs im Wald
"Beeren" sammeln
der Herbst soll auch in meinem Haus Einzug halten,
ein Türkranz in feuerroter Farbe.



-->
Wichtig ist es, sich so zu geben
wie die Natur uns schuf.
Wir sind meistens zu sehr so,
wie unsere Mitmenschen
uns haben wollen.
(Jean-Jaques Rousseau)

Kommentare

  1. Einfach wunderschön, liebe Elfi.
    und zugleich eine schöne Anregung -
    Ich hoffe doch sehr, am Wochenende auch in den Wald zu kommen.
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. natur pur in all ihrer farbkraft gebündelt in deinem wunderschönen herbstkranz. ein echter blickfang, liebe elfi, und ein kleines kunstwerk. macht allein beim anschauen schon freude, man sieht es ihm an, dass es dir freude gemacht hat, ihn zu binden :)

    zum nachdenken und beherzigen ist wohl auch die kleine weisheit von rousseau, die du sehr passend dazu ausgesucht hast.


    ich wünsch dir ein schönes wochenende,
    slg rena

    AntwortenLöschen
  3. Ach ist der Kranz schön. Ich werde auch mal losgehen und Hagebutten und Eberesche pflücken.

    Dir ein sonniges Wochenende

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Elfi, ich danke Dir für diese Wahrheit und das schöne Stück Natur. Das braucht nicht noch ein weiteres Wort.

    Ich freu mich, dass ich wieder in der Bloggerwelt bin und danke Dir für Deinen Erkennensgruß!!! :-))) Du warst fleißig ... Deine Jacke ist sehr hübsch. Große Arbeit!!

    Übrigens das Buch, welches Du gerade liest, habe ich im Sommer gelesen und auch kurz dazu gepostet. Es liest sich wunderbar und ist eine bemerkenswerte Erzählung, aber so grausam gegen Frau. Vieles wissen wir gar nicht. Uns geht es so gut!!!!!!

    Liebe Grüße und ein angenehmes Wochenende wünscht Dir Diana

    AntwortenLöschen
  5. So wahre Worte ...

    Und dein Kranz ist einfach zauberhaft!

    Liebste Grüße ღ Kirstin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Elfi,
    schöne Sachen hast du gefunden und toll gebunden. Ich beneide dich um dieses Händchen.
    lg Claudia

    AntwortenLöschen
  7. wunderschön dein kranz elfi!
    ich wünschte ich hätte die muße für solche sachen...
    lg gudrun

    AntwortenLöschen
  8. Schön und stimmungsvoll, Yogiela! Da darf und kann es richtig Herbst werden. :-) Lieben Gruß, Ute

    AntwortenLöschen
  9. Ein wunderschönes Herbstgebinde und weise Worte,die wie ich finde,ganz wundervoll zu den HerbstGedanken passen.

    GLG und einen guten Start in die neue Woche!

    Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Elfi,
    vielen Dank für deinen Besuch in meinem Seifen-Blog und für deine netten Worte. Und neugierig wie ich bin, habe ich gleich den Link zu deinem Blog zurück verfolgt. Ich finde es schön, auf diese Weise Blogs und die dahinter stehenden Menschen kennenzulernen. Werde dich jetzt auch öfter besuchen. Übrigens, dein Herbstkranz sieht wunderschön aus, und du hast ihn mit den richtigen Worten präsentiert.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Pandora's Box