Hochzeit



Eine Hochzeit in der engsten Familie
so richtig traditionell
ein besonderes Ereignis
viele Verwandte - die man schon lange nicht gesehen hat
viel Zeit für diverse Gespräche - der Tag ist ja lang
viel gutes Essen - inklusive der selbstgebackenen Kekse
viel Unterhaltung - die Musik spielt bis in die Morgenstunden
aber auch ein bisschen Trauer - loslassen - ein anderes Leben beginnt

wir haben diesen Tag genossen


Kommentare

  1. ...so eine Hochzeit auf dem Lande ist doch was besonderes.Die Verwandtschaft trifft sich ja leider oft nur mehr bei Hochzeiten und Beerdigungen.Schade eigentlich...
    ich wünsch dir einen schönen Sonntag und freue dich über dein "neues Kind"
    Herta

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Bilder zeigst du da,liebe Elfi.Eigentlich schade dass man einige Verwandten immer nur bei solch "großen" Ereignissen sieht.
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Sonntag!

    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  3. das versteh ich dass ihr den tag genossen habt - hochzeiten sind zwar anstrengend aber immer schön!!!

    AntwortenLöschen
  4. Herta: noch keins meiner Kinder, sind noch ein bisschen zu jung :-))

    AntwortenLöschen
  5. wie schön! ich gehe so gern auf hochzeiten - und meine eigene kirchliche steht auch noch ins haus ;)
    liebe grüße,
    linnea

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja eine Hochzeit bleibt immer das Besondere.

    Ich werde demnächst meine Kinder (zuerst der Lieblingssohn, der seit sechs Jahren leiert und Papa ist) zur HOCHZEIT erleben und mir wird beim daran denken schon mulmig. Auf die Romantik dabei freue ich mich sehr. Bei uns wurden Tannen vors Haus gestellt und geschmückt, ähnlich wie auf Deinem Foto.

    AntwortenLöschen
  7. so schön und geschmackvoll gedeckt ist die festtafel, ich hab sie schon einigemale bestaunt :)

    liebe grüsse, rena

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Pandora's Box