gesucht - gefunden


Eierschwammerl heißen sie bei uns
das erste halbe Kilo hab ich gefunden


eine Stunde ganz allein im Wald
es ist ganz ruhig
nein eigentlich ist es ganz schön laut
die Vögel haben nach dem langen Regen
ganz schön viel zu zwitschern
eigentlich beruhigend
jeden meiner langsamen Schritte
kann ich hören
jedes Knacken eines Astes
meine Augen sind fest auf den Boden geheftet
um ja nichts zu übersehen
jetzt kommen auch noch die Insekten über mich
es surrt - rechts, links, vorne, oben
es ist genug
mein Körbchen ist gefüllt
mein Geist ist leer.
Viel hab ich vom Wald mitgebracht
etliches konnte ich dort lassen!

Kommentare

  1. Wie schön in der Stille des Waldes mit Augen und Ohren der Melodie der Natur zu lauschen und zu finden,Gesuchtes und Zufälliges.

    Einen wunderschönen Tag wünsche ich dir liebe Elfi

    Barbara

    Am Waldessaume träumt die Föhre,
    Am Himmel weisse Wölkchen nur;
    Es ist so still, dass ich sie höre,
    Die tiefe Stille der Natur.

    Rings Sonnenschein auf Wies' und Wegen,
    Die Wipfel stumm, kein Lüftchen wach,
    Und doch, es klingt, als ström ein Regen
    Leis tönend auf das Blätterdach.

    (Theodor Fontane)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elfi,
    wunderschöne Gedanken, sie tun mir richtig gut,
    sie wecken die Sehnsucht nach Wald - was leicht zu erfüllen ist;
    sie wecken die Erinnerung an den letzten Urlaub,
    wo wir uns fast nur von Pfifferlingen ernährt haben;
    sie wecken die Sehnsucht, mal wieder nach Osten zu fahren....
    Liebe SonntagsGrüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Mnjam,die ersten Eierschwammerl!!!Bei uns heißen sie "Zachlinge"!Ich freu mich schon drauf....

    Liebe Grüße
    Eva-Maria

    AntwortenLöschen
  4. na so etwas. ich bin ein wenig höher, da wird es noch etwas dauern. aber ich muss wohl auch meine platzerln absuchen.
    und weiterhin GUT SCHWAMMERL!.
    lg
    ingrid

    AntwortenLöschen
  5. he super - gratuliere - ich liebe schwammerlsuchen - und den meisten spass machts wenn man auch was findet!!!
    lg gudrun

    AntwortenLöschen
  6. mit wunderbaren worten hast du diese stimmung im wald eingefangen und wiedergegeben. wird zeit mal nachzuschauen, ob es auch hier schon erste eierschwammerl gibt, die deinen sehen jedenfalls zum aufessen schön aus :)

    mit lieben grüssen, rena

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe es, deine Gedanken zu lesen. Sie sprechen das aus, was ich denke aber manchmal nicht in Worte fassen kann. Danke!
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  8. Getrocknete Eierschwammerl bekomme ich hier auch manchmal zu kaufen, die kosten soviel wie Gold.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Pandora's Box