Mut






Die Wirklichkeit beginnt im Kopf.
Du schaffst sie jeden Tag aufs Neue.
Wenn du ein Ziel mit jeder Faser deines Herzens anstrebst,
hat das Schicksal gar keine andere Wahl,
als es dich erreichen zu lassen.
Denn du hast mehr Energie in dir
als du dir
in deinen kühnsten Träumen vorstellen kannst.




Ein junger Waldviertler Dichter.
Eine Leihgabe meiner "Lesefreundin" Maria.
Und ziemlich zu Beginn dieser wunderschöne Satz.
Er wird mich durch die Woche begleiten.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Eulen nach Rom tragen